Einsortiert unter Neues

Hallo GEMA :)

Nett, dass du uns mal besucht hast. Wie hat dir unsere Diskographie gefallen? Lass mal wieder was von dir hören (oder besser lieber nicht)!

herrstilz_gemavisit

GEMA kam, sah sich unsere Diskographie an und ging wieder.

 

Reutlingen United – Nachlese

Und wer’s verpasst hat, hier nochmal zum Nachlesen. Wer hätte gedacht, dass wir „basslastigen Indierock“ mit „schicksaldunklen deutsche Vocals“ machen… aber lest selbst!

http://www.gea.de/nachrichten/kultur/die+szene+bebt.3099310.htm

Update:

noch ein Artikel aus dem Schwäbischen Tagblatt.

Tagged ,

Leak aus dem Planungsbüro

Aktueller Leak aus dem Stilz’schen Planungsbüro: Im Mai gibt es eine neue Auflage eine phänomenalen Deuschlandreise. Angepeilte Himmelsrichtungen sind Süden, Osten und Norden!

Große CD-Release Party im Anmarsch

Am Freitag, den 11.2., ist es soweit! Herr Stilz seine Freunde präsentieren voller Stolz ihr 3. Studioalbum „Sprühregen auf Rügen“!
Mit dabei sind die grandiosen Bambus Orion (RT) und The Truth About Schmidt (TÜ).

Wo denn? – in Reutlingen im franz.K
Wieviel? – 7 bzw erm 5 Tackos
Uhrzeit? – ab 20 Uhr

Noch viel mehr Infos:

Tickets und Info beim franz.K
Link zur Veranstaltung bei Facebook
Bambus Orion bei Facebook
The Truth About Schmidt bei Myspace

Samu singt…

…und ist gefragt wie nie in der Gesangskabine. Wieso? Weshalb? Ihr dürft gespannt sein!

Texte schreiben…Puh!

20120402-225507.jpg

…morgen geht’s zum Aufnehmen ins Studio!

Tagged ,

Umfrage: Wie wollt ihr unser neues Album?

Hallo Gemeinde,

um uns mal eine kleine Übersicht zu verschaffen, wie ihr in den heutigen modernen Zeiten eure Musik kauft und kaufen wollt, haben wir folgende kleine Umfrage erstellt. Falls euch noch mehr dazu einfällt, seid um einen Kommentar nicht verlegen!

In welcher Form wollt ihr das neue Album?

View Results

Loading ... Loading ...

 

http://www.herrstilz.de/3.0/?p=62

Tagged , ,

Ankündigung

Versteht dieses hübsche kleine melancholische Video doch bitteschön als Ankündigung für unser neues Album, an dem wir nun schon seit einigen Wochen werkeln. Wie einige (oder auch niemand) schon wissen (weiß), planen wir auch diesmal Großes, nie Dagewesenes, Pompöses. Und selbstverständlich freuen wir uns wieder wie Schneekönige darauf, dem Durchbruch (dem alten Schlawiner) vor die Füße zu spucken, sollte er sich mal wieder bei uns vorbeitrauen. Alles erreicht? Garnichts, aber das wenigstens konsequent. Auch ein Grund, stolz auf sich zu sein, was meint ihr?